Schokocreme mit Olivenöl?

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Hallo, heute habe ich mir überlegt eine Schokocreme zu machen! Dabei möchte ich mein natives Olivenöl extra verwenden! Ich bin schon gespannt wie es werden wird!

Zutaten:

55 g Olivenöl 

125 g Schokolade, ich habe Vollmilchkovertüre benutzt

90 g Agavendicksaft

60 g geröstete, gesalzene und  gemahlene Mandeln

80 g  Milch / Soja/Hafer/Mandeldrink

Salz und Vanilleschote ca. 1/8 gemahlen

Zubereitung:

Alle flüssigen Zutaten in einem kleinen Stiltopf gegeben. Den Herd auf die mittlere Stufe einstellen und langsam die Schokolade schmelzen lassen.

Anschließend, Vanille, Salz ( eine Prise ) und die  Mandeln hinzugeben. Nun gut vermischen, damit sich die Zutaten zu einer Schokocreme verbinden.

Die Creme in Gläser abfüllen und kalt stellen.

Die Schokoladencreme bekommt eine cremige Konsistenz und kann direkt vom Kühlschrank aufs Brot gegeben werden. 

Soll die Schokocreme fester in der Konsistenz sein, können  Mengen angepasst werden. Zum Beispiel, kann die Schokoladenmenge erhöht werde oder auch die Milchmenge reduziert werden.

So wird erreicht, das die Schokocreme mit Olivenöl fester wird!

Die Schokocreme mit Olivenöl ist richtig gut geworden.

Übrigens, die Schokocreme mit Olivenöl, schmeckt super zum Hefezopf!

Schokocreme mit Olivenöl